Datum / Zeit Thema Leitung Durchführung Ort
07.06.24, 18:00 Greifzug OWL T OWL T GH-Tauscha
21.06.24, 18:00 Einsatz bei PKW Brand OWL T OWL T GH-Tauscha
05.07.24, 18:00 Atemschutz/​Atemschutzüberwachung OWL T OWL T GH-Tauscha
19.07.24, 18:00 TH-Hilfe OWL T OWL T GH-Tauscha
02.08.24, 18:00 Maschinistenausbildung OWL T OWL T GH-Tauscha
23.08.24, 18:00 Rettung aus unwegsamen Gelände OWL T OWL T GH-Tauscha
06.09.24, 18:00 Tierrettung OWL T OWL T GH-Tauscha
10.09.24, 07:00 Gemeindeprüftag GWL stv. GWL GH Penig
20.09.24, 18:00 Brände bei Landwirtschaftlichen Geräten OWL T OWL T GH-Tauscha
27.09.24, 18:00 Atemschutzübungsstrecke GFw - Atemschutzwart ASGW BF Chemnitz
04.10.24, 18:00 Fahrzeug und Gerätekunde OWL T OWL T GH-Tauscha
18.10.24, 18:00 Stomerzeuger und Beleuchtung OWL T OWL T GH-Tauscha
01.11.24, 18:00 Ordnung und Sauberkeit/​Einsatzhygiene OWL T OWL T GH-Tauscha
09.11.24, 08:30 Atemschutzübungsstrecke GFw - Atemschutzwart ASGW BF Chemnitz
15.11.24, 18:15 Funk OWL T OWL T GH-Tauscha
06.12.24, 18:00 BMA OWL T OWL T GH-Tauscha
20.12.24, 18:00 Weihnachtsfeier OWL T OWL T GH-Tauscha

Einbindung des Dienstplanes als .ics-Abonnement

Unter Angabe folgender URL kann der Dienstplan zum Kalenderprogramm Ihrer Wahl (z.B: iCal, Outlook) hinzugefügt werden:

https://www.gfw-penig.de/dienstplan_t_2024.ics

  • Apple iPhone/iPad:
    1. Rufen Sie mit dem Browser Ihres iPhone/iPad diese Erklärungs-Seite auf
    2. Klicken Sie auf diesen Link: iCal-Kalender abonnieren
    3. Klicken Sie im erscheinenden Popup auf Kalender abonnieren
    4. Sie haben nun den Dienstplan abonniert. Eventuell müssen Sie in den Einstellungen des iPhone/iPad-Kalenders noch die gewünschte Aktualisierungsfrequenz einstellen
  • Android Smartphones:
    1. Loggen Sie sich mit Ihrem PC auf calendar.google.com mit Ihrem Google-Konto in Ihren Online-Kalender ein.
    2. Im linken Bereich sehen Sie unten den Punkt Weitere Kalender. Klicken Sie auf den kleinen Pfeil rechts davon.
    3. Klicken Sie auf Über URL hinzufügen.
    4. Tragen Sie die folgende Adresse in das Fenster ein (Rechtsklick auf den Link → Link-Adresse/Verknüpfung kopieren):
      https://www.gfw-penig.de/dienstplan_t_2024.ics
    5. Klicken Sie auf Kalender hinzufügen.
    6. Sie haben nun den Dienstplan abonniert. Eventuell müssen Sie im Kalender des Smartphones noch einstellen, dass der soeben angelegte Google-Kalender auch verwendet werden soll ("Konten- & Synchronisierungs-Einstellungen").
  • Microsoft Outlook:
    1. Klicken Sie in Outlook im Menü Extras auf Kontoeinstellungen
    2. Sie auf der Registerkarte Internetkalender auf Neu
    3. Tragen Sie die folgende Adresse in das Fenster ein (Rechtsklick auf den Link → Link-Adresse/Verknüpfung kopieren):
      https://www.gfw-penig.de/dienstplan_t_2024.ics
    4. Klicken Sie auf Hinzufügen
    5. Geben Sie im Feld Ordnername den Namen des Kalenders ein, der in Outlook angezeigt werden soll, und klicken Sie dann auf OK
    6. Sie haben nun den Dienstplan abonniert. Eventuell müssen Sie den neu erstellten Kalender in der linken Spalte bei Alle Kalenderelemente noch aktivieren.
  • Mozilla Sunbird:
    1. Klicken Sie in im Menü Datei auf Neuer Kalender...
    2. Wählen Sie in dem sich öffnenden Fenster Im Netzwerk aus und klicken Sie auf Weiter
    3. Wählen Sie als Format iCalendar (ICS) aus
    4. Tragen Sie die folgende Adresse in das Fenster ein (Rechtsklick auf den Link → Link-Adresse/Verknüpfung kopieren):
      https://www.gfw-penig.de/dienstplan_t_2024.ics
    5. Klicken Sie auf Weiter
    6. Geben Sie im Feld Name den Namen des Kalenders ein, der in Sunbird angezeigt werden soll, und klicken Sie dann auf Weiter
    7. Klicken Sie auf Fertig stellen. Sie haben nun den Dienstplan abonniert. Ändern Sie ggf. noch die angezeigte Farbe für den soeben erstellten Kalender.
  • Mozilla Thunderbird:
    1. Installieren Sie zuerst das AddOn Lightning und aktivieren Sie es.
    2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Kalenderliste auf der linken Seite (dort ist bereits der Kalender Privat vorhanden)
    3. Klicken Sie auf Neuer Kalender...
    4. Folgen Sie den Anweisungen für Mozilla Sunbird ab Punkt 2